... gutes mit liebe gemacht ...

projekt: restaurant gurtners, gurten kulm
projektart: gastronomie
realisation: 2017
auftraggeber: gurten - park im grünen
leistungen: innenarchitektur; entwurf, innenarchitektur, gestalterische leitung

 

....es war einmal ein junges paar. sie aus bernischem adelshause, er der verwaiste nachkomme eines hufschmieds. sie war dem sohn eines zürcher kaufmanns versprochen und so mussten sich die beiden liebenden heimlich treffen. der verlassene gasthof auf dem hausberg bot ihnen zuflucht vor dem argwohn des adels und den lästernden zungen.

eines nebligen tages kam ein landjäger aus dem gürbetal ob der schlechten sicht vom weg ab und wollte im gasthof auf besseres wetter warten. er überraschte das junge paar, das gerade im küchenofen ein feuer schürte. „sollte ich euch nicht kennen?“ fragte er etwas harsch. die junge frau entgegnete ihm ohne scheu und mit überlegter list: „ich will euch verzeihen, weil ihr wegen des Nebels nicht wisst wo ihr seid. wir sind die gurtners und führen diesen gasthof in der fünften generation. nach uns wurde dieser berg benannt. und ihr kennt uns nicht?“ misstrauisch liess der landjäger seinen blick über die verstaubten töpfe schweifen und meinte: „dann kocht mir etwas feines und ich werde euch glauben.“....

ein design welches in verbindung mit der geschichte der gurtners entstanden ist. wie die geschichte weitergeht und was auf dem gurten bei den gurtners zu erwarten ist, erlebt man am besten live im neuen restaurant gurtners auf dem gurten.

soviel sei verraten; es ist gutes mit liebe gemacht!

 

nach oben